Alles aus Holz

Wer einem alten Küchenstuhl neues Leben einhauchen, eine klemmende Holzschublade richten oder ein fehlendes Regalbrett ergänzen möchte, der ist in der Holzwerkstatt des Stadtleben Ellener Hof genau richtig! Betreut wird diese von freiwillig Engagierten wie Kurt Schmitz (l.) und Arvit Zankl. Sie halten nicht nur einiges an Werkzeug und Arbeitsmaterial bereit, sondern bieten Interessierten gern Ideen, Rat und Unterstützung, wenn es um Reparaturarbeiten oder auch kleinere Neubauprojekte aus Holz geht. Hervorgegangen sind Werkstatt und Initiative aus dem Projekt Klimaquartier Ellener Hof. Der Gedanke dahinter: Nachbar:innen aus dem Ellener Hof und „umzu“, die reparieren oder aus Gebrauchtem Neues kreieren, leisten einen wertvollen Beitrag in Sachen Klimaschutz!