Gesundheitwerkstatt Osterholz?

Vollständig heißt dieses neue Projekt im Stadtleben Ellener Hof eingentlich “Leibniz Living Lab – Gesundheitswerkstatt Osterholz”. Gerd Adelmann vom Büro A klärt im Gespräch mit Dr. Tilman Brand vom Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie (BIPS), was dahinter steckt und in welcher Form der Wissenschaftler und seine Kolleg:innen jetzt im Bremer Osten aktiv werden wollen. Eines aber schon vorab: Ideen und Initiative von Nachbar:innen aus dem Quartier rund um das Thema Gesundheit sind herzlich willkommen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden