Mehr Platz für die “Osterholzer Knirpse”

Stadtleben Ellener Hof Anbau der Osterholzer Knirpse

Auf dem Gelände des Stiftungsdorfes Ellener Hof ist derzeit schweres Gerät im Einsatz. Das Gebäude der “Osterholzer Knirpse” aus der Kita Hanseatenkids vom Verein Familienbündnis erhält einen Anbau. Rund 150 Quadratmeter auf zwei Ebenen kommen jetzt hinzu, errichtet per Holzrahmenbau. Gedacht sind diese Flächen für zwei Krippengruppen, in denen künftig Kinder bis drei Jahre einen Platz finden. Und was man hier auf den Bildern noch sehen kann:
eine Außenspielfläche ist natürlich auch vorgesehen – dort, wo derzeit der Kran seine Arbeit verrichtet.